Fachfußpflege ist eine teilmedizinische Behandlung der Füße zur Vorbeugung, Erhaltung und Verbesserung Ihrer Fußgesundheit, schöner Füße, Entspannung und Wohlbefinden.

 

Leistungen und Kosten:

Stand Juni 2020

 

Grundbehandlung: 38 €                                                                   

  • Beim ersten Termin eine gründliche Anamnese des Fußes, der Nägel und der Haut
  • Fachgerechtes Schneiden der Nägel
  • Ausreinigen des Nagelfalzes von Verhornungen
  • Behandlung eingewachsener Nägel
  • Behandlung und entfernen von Hühneraugen
  • Behandlung von Schwielen und Druckstellen, ggf. Druckentlastung
  • Behandlung von Hornhaut und rissiger Haut
  • Hautpflege und Fußmassage mit pflegenden Fußcremes
  • Wohltuende, entspannende Fußmassage
  • 40 Pflegeminuten

 

Zusätzliche Leistungen: bis 48 €

  •  Behandlung verdickter, stark verhornter Nägel
  • Behandlung mykotischer Nägel (Pilz) und andere Nagel Infektionen
  • Beratung und Aufklärung von Haut- und Nagelpilz
  • Berechnung nach Zeitaufwand bis 48 €
  • in besonderen Fällen nach vorheriger Einschätzung und Absprache

 

Alle Kosten sind Eigenleistungen, d.h. eine Abrechnung über Krankenkasse ist nicht möglich!

 

Service:

 

Geschenkgutscheine mit jahreszeitlichem Eindruck, zum Verschenken, Gratulieren oder als Danksagung.

Beratung und Verkauf spezieller Fußpflegeprodukten

Fußbad, Fußbalsam, Hautpeeling, Fußmaske, geeignete Mittel bei Haut- und Nagelpilz, Silikon-Druckentlastung ufm. 

 

 

Andrea Haßler, ärztlich geprüfte Fachfußpflegerin, Tel: 0761 / 70 77 64 32